19/06/13 Referenzen # , , , , , , , ,

Ein Proscht auf das gute alte Billett

Für die Kleinbrauerei Gleis 1 Bier im ehemaligen Bahnhof Basel St. Johann entwickelten wir von der Marke über die Etiketten bis zu den Bierfilzen alles von Grund auf neu.

Entstanden aus einer Privatinitiative und der Freude an Bier sind die neun verschiedenen Sorten fast kein Geheimtipp mehr. In den ausgewählten Gastronomiebetrieben wie zum Beispiel im Consum ist Gleis 1 inzwischen heiss begehrt. Passend zur Lokalität der Brauerei in einem ehemaligen SBB-Stellwerk, spielt die visuelle Umsetzung mit der Vergangenheit des Bahnhofs. Die Etiketten nehmen die Formsprache der Billette auf und die Filze zieren Sprüche wie «Biergeniesser werden gebeten auf Gleis 1 umzusteigen.»

Mehr Informationen zur Entstehungsgeschichte der neuen Schweizer Bierszene und Gleis 1 gibt es in einem Beitrag der Neuen Zürcher Zeitung (inklusive sehenswerter Film zur Produktion).

no responses
17/12/12 Referenzen # , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Gepflegte Kommunikation für das St. Claraspital

In einem Pitch konnte das Budget für die Kommunikation des Basler
St. Claraspital gewonnen werden.

In einem ersten Schritt stand die durchgängige Pflege des Erscheinungsbilds von der Strategischen Positionierung bis zur visuellen Umsetzung im Mittelpunkt. Seit September 2012 sind die ersten Ergebnisse in neuem Gewand im Einsatz, bis Ende Jahr soll die Umstellung weitestgehend vollzogen sein.

Die weiterentwickelte Wortmarke und der Claim «In besten Händen.» stellen die erstklassigen Dienstleistungen in puncto Medizin und Pflege in den Mittelpunkt. Nach Briefschaften, Formularen, Patienten- und Zuweiserinformationen, Signaletik, Fahrzeugbeschriftung etc. folgen Anfang 2013 erste Resultate der Kommunikationsmassnahmen nach aussen.

no responses
30/10/12 Social # , , ,

Stellen Sie sich vor

*** Danke für die zahlreichen Bewerbungen. Die Stelle ist nicht mehr offen. ***

Continue in Basel sucht einen Grafiker oder Typografischen Gestalter (w/m) für ein 100%-Pensum.

Sie haben Berufserfahrung im Bereich Corporate- und Editorial-Design und arbeiten genau und zielorientiert an abwechslungsreichen Projekten mit. Mit den gängigen Adobe CS-Programmen gehen Sie virtuos um und sind sich die Zusammenarbeit mit Partnern wie Fotografen, Textern und Produktionsfirmen gewohnt.

Geboten wird eine Anstellung mit kurzen Entscheidungswegen, eigenverantwortlicher Arbeitsweise und modernem Arbeitsplatz mitten im Herzen der Basler Altstadt. Ihre Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte an job@continue.ch

no responses
15/06/12 Referenzen # , , , , , , ,

Logistiker mit neuer Wort-Bild-Marke unterwegs

Für Muroona Logistic Solutions, einem kuwaitischen Logistikunternehmen, wurde eine von Grund auf neue Wort-Bild-Marke entwickelt.

In einem mehrstufigen Vorgehen wurde in enger Zusammenarbeit mit Markenspezialisten der neue Auftritt kreiert und realisiert. Der visuellen Umsetzung und Aussage im Bezug auf Dienstleistung und kulturellem Umfeld galt grösste Aufmerksamkeit.

no responses
01/03/12 Referenzen # , , , , , , , , ,

Am liebsten daheim, am besten mit Spitex Basel

Für Spitex Basel, die führende Spitex-Organisation mit öffentlichem Auftrag im Kanton Basel-Stadt, konnte eine durchgängige Gesamtkommunikation realisiert werden.

Unter der Kommunikationsplattform und der Headline «Am liebsten daheim.» informieren Tramplakate, Kinodias, Anzeigen und Flyer über das Dienstleistungsangebot der Spitex Basel. Dabei zieht sich die prägnante inhaltliche und visuelle Umsetzung mit dem blauen Balken einheitlich durch das ganze Corporate Design durch.

no responses